Das Nachmittagsprogramm im Gymnasium 2020/21

Struktur Nachmittagsprogramm Gymnasium

MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitag
14:00h-14:30hAufsicht Mittagspause 1 / Mensa (fakultativ)
14:30h-17:30hCurriculare Nachmittagsunterricht ab Kl. 6 2  
14:30h-16:30hFit im Gymnasium (Kl. 5-8) 3
14:30h-17:30hArbeitsgemeinschaften-AG (gebührenfrei) 4
Einzelunterricht (kostenpflichtig) 5

Der Nachmittagsunterricht und die Aktivitäten des Nachmittagsprogramms finden am letzten Schultag vor den Weihnachts- und Sommerferien nicht statt.

Hinweise

1 Aufsicht im Foyer des Gymnasiums sowie geöffnete Bibliothek bis 14:00 Uhr

2 In Klasse 6 bis 9 können die Schüler*innen eine bis zwei Stunden Nachmittagsunterricht haben. In der Oberstufe, Klasse 10-12, kann es an den Tagen Montag, Dienstag, Mittwoch und Donnerstag, abhängig von den Kurswahlen, immer zu Nachmittagsunterricht kommen.

3 Der gebührenpflichtige Kurs „Fit im Gymnasium“ besteht aus Lernzeit mit Hausaufgabenzeit sowie Förderung und Vorbereitung auf Tests und Arbeiten. Die Lernzeit erfolgt in einer Großgruppe von 8-16 Schülern für die Klassen 5-8.

4 Die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums haben die Möglichkeit an gebührenfreien Arbeitsgruppen (AGs) teilzunehmen.

5 Angebot von Nachhilfe, Musik sowie Chinesisch auf privater Basis in den Räumlichkeiten der Schule.

Privat organisierter Nachhilfeunterricht durch schulfremde Personen kann in der Schule nicht erteilt werden.

Sportgesellschaft

Die sportlichen Aktivitäten am Nachmittag (mittwochs und freitags) können beim externen Sportverein direkt gebucht werden.