Notengebung in der Sekundarstufe II

Klausuren 10-12

Die Dauer und Anzahl der Klausuren in der Sekundarstufe II richten sich nach den Vorgaben der Prüfungsordnung. Die dabei erbrachten Leistungen ergeben zusammen mit den mündlichen Leistungen und eventuell weiteren erbrachten Leistungen die Endnote.

Klasse 10

In der Klassenstufe 10 erhalten die Schüler eine Halbjahresinformation, die über den aktuellen Leistungsstand Auskunft gibt. Am Ende des Schuljahres erfolgt die Ausgabe des Zeugnisses. Quartalsbescheide nach dem 1. Quartal bzw. nach dem 3. Quartal wie in der Sekundarstufe I sind nicht mehr vorgesehen.

Klasse 11-12

In den Klassenstufen 11 und 12 bekommen die Schüler für ihre Leistungen Noten von 0 bis 15. Im Gegensatz zu den vorangegangenen Schuljahren erhalten sie am Ende eines jeden Halbjahres ein Zeugnis.